Kolping

Programm 2. Halbjahr 2017

Dateien:
Kolping Programm 1. Halbjahr 2018 Beliebt
Datum 07.01.18 Dateigröße 1.36 MB Download 122 Download

Herzlich willkommen auf der Übersichtseite der Kolpingsfamilie Werdohl St. Michael.

Was ist Kolping? Wer ist Kolping?
Wir möchten uns Ihnen vorstellen: Nehmen Sie sich doch bitte dazu etwas Zeit.

Wir sind Teil des Kolpingwerkes Deutschland, einem Verband mit rund 250.000 Mitgliedern in mehr als 2.600 Kolpingsfamilien. Eine Kolpingsfamilie ist ein soziales Netzwerk, das gekennzeichnet ist von der Fürsorge und der Verantwortung der Mitglieder füreinander.
Wir verstehen uns als Weg-, Glaubens-, Bildungs- und Aktionsgemeinschaft.

Als Teil der Zivilgesellschaft gestalten und prägen Kolpingsfamilien das Gemeindebild und die Lebensverhältnisse der Menschen.

Mit dem Motto „verantwortlich leben, solidarisch handeln“ haben wir als Verband die Zielsetzung Adolph Kolpings aufgegriffen, sich als guter Christ in Familie, Beruf und Arbeitswelt, Staat und Gesellschaft zu bewähren. Zugleich haben wir damit unseren Anspruch formuliert, ein katholischer Sozialverband zu sein.

In diesem Sinne lebt und arbeitet auch die Kolpingsfamilie Werdohl St. Michael seit über 100 Jahren. Aufgrund unserer familienhaften Gemeinschaft nennen wir uns Kolpingschwestern und Kolpingbrüder.
Auch wir sind natürlich von dem demographischen Wandel betroffen, was sich auch in der Mitgliederstruktur zeigt. Von ehemals 111 Mitgliedern in den 1990er Jahren liegt der Mitgliederstand z.Zt. bei 26 Kolpinggeschwistern (Stand März 2015).

Trotzdem stellen wir immer ein attraktives Halbjahresprogramm auf, wobei sich eine gesunde Mischung aus Bildung und Geselligkeit die Waage halten. Sie finden unsere Veranstaltungen und Termine im Kalender auf dieser Website.

Schauen Sie mal unverbindlich bei uns rein, sei es beim Kolping-Kino, beim Picknick auf Dösseln, bei den Aktuellen Runden oder bei den in den „dunklen“ Jahreszeiten stattfindenden Suppensonntagen. Sie werden freundliche und aufgeschlossene Menschen treffen.

Unser Vorstand setzt sich aus folgenden Personen zusammen:


Präses: Pfarrer Pater Irenäus Wojtko OFMC
1. Vorsitzender u. Schriftführer: Martin Rützler
Kassierer: Martin Schneider
Ansprechpartnerin für Senioren: Jeanne Rützler
Ansprechpartnerin Frauen: Dagmar Schneider
Ansprechpartner Familie: Christoph Gierse
Leiter Kultur u. Freizeit: Martin Schneider

Zuletzt als Zusammenfassung unseres Verbandswesens KOLPING in 12 Sätzen:
• Wir laden ein und machen Mut zur Gemeinschaft
• Wir handeln im Auftrag Jesu Christi
• Wir nehmen uns Adolph Kolping zum Vorbild
• Wir sind in der Kirche zu Hause
• Wir sind eine generationsübergreifende familienhafte Gemeinschaft
• Wir prägen als katholischer Sozialverband die Gesellschaft mit
• Wir begleiten Menschen in ihrer persönlichen und beruflichen Bildung
• Wir eröffnen Perspektiven für junge Menschen
• Wir vertreten ein christliches Arbeitsverständnis
• Wir verstehen uns als Anwalt für Familie
• Wir spannen ein weltweites Netz der Partnerschaft
• Wir leben verantwortlich und handeln solidarisch.

Wenn Sie jetzt noch Näheres über die Person und das Werk unseres Gründers Adolph Kolping erfahren möchten, schauen Sie doch mal auf der Website www.kolping.de vorbei.

Danke, dass Sie bis hierher bei uns waren. Schauen Sie doch mal wieder vorbei.

Kontakt

Pfarramt
St. Michael Werdohl-Neuenrade

Neustadtstr. 34
58791 Werdohl

Tel. 02392 - 80643-10
Fax. 02392 - 80643-19

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok