3. ökumenisches Taizé-Abendgebet nach Taize

Man redet in Neuenrade nicht nur von Ökumene, sondern man lebt sie. Neben den bewährten gemeinsamen Aktivitäten, finden jeweils am letzten Mittwoch im Monat um 20.00 Uhr - abwechselnd in der katholischen (ungerade Monate) und evangelischen Kirche (gerade Monate), Taizé-Abendgebete statt.

Waren doch bei der jetzigen 3. ökum. Neuenrader Taizé-Andacht über 50 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sehen Sie
In Taizé-Andachten ist vieles anders als in einem "normalen" Gottesdienst. Aber was ist anders? Es geht um die sinn- und kraft spendende Gemeinschaft von singenden, schweigenden und betenden Menschen und ihre Begegnung mit Gott. Imme neue Einfälle, viele Worte und dominante Musikinstrumente entsprechen nicht der Intention von Taizé. Die Lieder von Taizé und der entsprechende Psalm und das Evangelium, sind kurz und einprägsam, werden oftmals sogar mehrstimmig gesungen und vor allem wiederholt, bis ihr Klang in die Stille einmündet und so eine einzigartige Stimmung und Meditation erzeugt. Eine Zeit der Stille gehört zu jeder Andacht:


Die nächsten ökum. Neuenrader Abendgebete nach Taizé:

Datum:

Ort:

Thema:

28. Februar

ev. Kirche

Liebe

28. März

kath. Kirche

Glaube

25. April

ev. Kirche

Freude

30. Mai

ev. Kirche

Mut

27. Juni

kath. Kirche

Friede

Einladung ins Bratapfelcafe

Die Messdienerinnen und Messdiener der Mariengemeinde laden in diesem Jahr bereits zum neunten Mal ins Bratapfelcafe ein und öffnen dafür die Türen des Philipp-Neri-Hauses am Sonntag, 28.01.18 von 14.00 bis 17.00 Uhr.

Den Gästen werden verschiedene Kreationen von Bratäpfeln mit unterschiedlichen Beilagen - Vanilleeis - Sahne - Vanillesauce - angeboten.

Da alles frisch zubereitet wird, sollten die Gäste etwas Zeit mitbringen. Für ungeduldige und eilige Gäste stehen Bratapfelkuchen bereit.

Ewiges Gebet in Neuenrade

St. Mariä Heimsuchung

Dienstag, 16. Januar 2018 

 

15:00 Uhr bis 17:00 Uhr Stille Anbetung

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr Betstunde der kfd

18:00 Uhr Hl. Messe

anschl. bis 20:00 Uhr Stille Anbetung 

 

Kontakt

Pfarramt
St. Michael Werdohl-Neuenrade

Neustadtstr. 34
58791 Werdohl

Tel. 02392 - 80643-10
Fax. 02392 - 80643-19

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok